Weinseminar mit Sommelier Klaus Ruffing


Termin Details


mit 5 Käsespezialitäten und 10 Weine – pro Käse ein Weinpaar – präsentiert Sommelier Klaus Ruffing am Mittwoch, den 23. Mai bei seinem Weinseminar im Leidinger. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hotel Event Restaurant in der Mainzer Straße 10, 66111 Saarbrücken. Bei dem äußerst genussvollen und höchst spannendem Thema, welche Weißweine denn nun am besten zu welchen Käsesorten passen, gibt es viele Kombinationsmöglichkeiten. Anhand von „5 Paarungen“ werden sich die Teilnehmer mit den einzelnen „Idealkombinationen“ intensiv beschäftigen. Dabei kommt der Rinde eine nicht unbedeutende Rolle zu – je nachdem, bei welchen Käsen sie mitgegessen wird oder nicht. Auch der Reifegrad des jeweiligen Käses ist von großer Bedeutung. Genauso wichtig sind Herkunft und Art der einzelnen Käsesorten. Ein Rohmilchkäse hat ganz andere charaktervolle Eigenschaften als ein „lebloser Industriekäse“. Zwischen einem Ziegenkäse, einem Rotschmierkäse und einem Bleu liegen geschmackliche Welten; und deshalb kommt es hier ganz genau auf die richtige Weinauswahl an. Nach diesem Abend sind die Teilnehmer auf diesem Gebiet voraussichtlich viel sicherer. Sie können sich somit durch die neuen Erfahrungen bei den vielfältigsten Anlässen kenntnisreich bei Gästen und Freunden in Szene setzen; ob zuhause oder im Restaurant: wird man ihnen gespannt lauschen und sie insgeheim bewundern! Beim Weinseminar wird eine phantastische Vielfalt von Weißwein-Käse-Vermählungen geboten, zu denen wunderbare Brotspezialitäten gereicht werden. Die Kosten für 10 Weine, die fünf Käsespezialitäten und delikate Brot- & Ciabattaköstlichkeiten von Stefan Anstadt betragen je Person 39,50 Euro. Anmeldung und Auskunft bei Klaus Ruffing unter Telefon 0170-6012167 und per Mail k.ruffing@sommelier-ruffing.de, Änderungen vorbehalten. Mehr Infos zu dieser und anderen Veranstaltungen sowie zum Veranstaltungsort auch unter www.leidinger-saarbruecken.de.